Bienen und Blumen: Naturfotografie

Preis

99,– €

inkl. MwSt

Anmeldung

Veranstaltung buchen

Wenn Sie diese Veranstaltung buchen, können Sie an allen Terminen teilnehmen. Einige von ihnen sind unten aufgeführt, aber es könnten noch mehr sein.
13-07-2024 14:00 - 13-07-2024 19:00
15-07-2024 19:30 - 15-07-2024 20:30
Verfügbare Tickets: 15
The "" ticket is sold out or not available for some of dates. You can try another ticket or another date.

Leitung

Leitung

Datum

Samstag, 13. Juli 2024

Uhrzeit

Europe/Berlin
14:00 - 19:00

Standort

Dortmund // Fredenbaumpark
Treffpunkt: Eingang Münsterstraße

Die Natur ist ein fantastischer Fundus für alle, die gerne fotografieren. Und sie ist der ideale Ort, um zu lernen und zu experimentieren. Wie in der Architekturfotografie kann man sich Zeit nehmen und muss keine Erwartungen erfüllen oder diskutieren, aber im Gegensatz zur Architektur haben wir es in der Naturfotografie mit mehr Veränderung zu tun. Die Motive wachsen, blühen und verwelken, die schwirren, krabbeln oder fliegen. Noch dazu haben wir es mit prächtigen Farben und raffinierten Texturen zu tun. Komm mit uns in den Park!

 

Zweiteilige Veranstaltung!
1. Teil am Samstag von 14:00 bis ca. 19:00 Uhr vor Ort
2. Teil am darauffolgenden Montag um 19:30 Uhr online (Bilderschau)

 


 

Naturfotografie bringt Dich raus ins Freie und lässt Dich die Natur erleben – allein das ist schon entspannend. Du lernst, die kleinen Details und großen Landschaften zu schätzen, die uns umgeben. Das Fotografieren in der Natur erfordert Geduld und Aufmerksamkeit und belohnt Dich mit farbgewaltigen Bildern. Du lernst, Licht, Farben und Komposition zu nutzen und mit allerlei Techniken zu experimentieren: Vom Arbeiten mit Makroobjektiven bis zur Abstraktion kannst Du Dich ausprobieren, ohne dass ein Model ungeduldig würde. Du kannst verschiedene Techniken und Stile ausprobieren, etwa den Einsatz von Blitzlicht, Reflektoren und Fokusstacking, und Dich kontinuierlich weiterentwickeln. Naturfotografie bietet ständig neue Herausforderungen und Lernmöglichkeiten und Du bist in der Natur.

 


 

Das erwartet Dich:

• Kamera, Brennweiten und Perspektive: Kameraeinstellungen, Lichtnutzung und Kompositionsprinzipien.

• Bildaufbau: Vordergrund und Hintergrund: Durch geschickte Nutzung von Vorder- und Hintergrund kannst Du Tiefe in Deinen Bildern erzeugen.

• Lichtsituationen verstehen und nutzen: Erkunde verschiedene Lichtsituationen und ihre Wirkung auf deine Fotos.

• Blitz und entfesselter Blitz: Lerne den kreativen Einsatz von Blitzlicht, um die Motive dezent ins rechte Licht zu rücken.

• Verwendung von Reflektoren: Nutze Reflektoren, um natürliche Lichtverhältnisse optimal zu gestalten.

• Fokusstacking: Erziele maximale Schärfentiefe auch bei Makroaufnahmen

• Farben und Kontraste: Alles so schön bunt hier!

Voraussetzungen

Die grundlegende Kamerabedienung sollte beherrscht werden.


Bereithalten

Eine Digitalkamera, Speicherkarte und geladener Akku, eventuell Stativ. Wenn Du ein Makroobjektiv hast, pack es unbedingt ein! Weiterhin kannst Du hier Deinen Blitz und einen Reflektor verwenden.

Das hast Du davon

Gute Bilder und ein paar Stunden an der frischen Luft, dazu natürlich ein paar neue Techniken und ein tieferes Verständnis für Licht und Farbe.